Wie viele verschiedene GoPros gibt es?

Maurice Rump

Ich kenne nur einen: Es gibt nur drei: den Sony RX100 III, den Sony RX100 IV und den Olympus OM-D E-M5 Mark II.

Als ich meinen ersten kaufte, war es einer der drei, die ich in meiner Tasche hatte. Dabei ist es voraussichtlich hilfreicher als Softcam Panel. Ich wusste damals, dass ich eine vierte kaufen wollte, also, wenn ich diese Website fand, konnte ich eine kaufen. Seitdem habe ich zwei weitere von diesen drei gekauft. Heute habe ich noch eine. Aber ich habe vor ein paar Jahren ein paar davon gekauft. Und ich war froh, als ich es tat. Als ich jung war, habe ich mich immer gefragt: "Gibt es wirklich eine Möglichkeit, die Auflösung einer Kamera zu kennen?" Ich habe nach der Antwort auf die Frage gesucht: "Wie dreht man die Kamera, ist das so?" Wenn die Antwort "Drehen Sie es um 90 Grad von der Kamera" war, dann war es mir egal. Weil ich ein Kind war, war ich der Erste, der wusste, was es bedeutete. Und ich war glücklich. Jetzt stellt sich die Frage: Kann man eine GoPro dazu bringen, bei 24 Bildern pro Sekunde oder 24 Bildern pro Sekunde zu schießen? Ich werde versuchen, diese Frage zu beantworten, indem ich dir zeige, wie ich meine eigene Kamera gebaut habe. Und das differenziert diesen Artikel hochgradig von anderen Produkten wie zum Beispiel Pe Plattenspieler. Es gibt viele verschiedene Arten von Kameras da draußen, und jede Art ist in ihrem Betrieb ganz unterschiedlich. Dazu werde ich versuchen, mein eigenes System zu präsentieren: Zuerst ein Blick auf die Kameras: Das erste, auf das ich mich konzentrieren werde, ist der GoPro Hero.

Die Kameras sind alle gleich: eine 5MP-Kamera, ein 3,2" LCD-Display, eine 4GB SD-Karte, ein Mikro-USB-Kabel und die übliche Befestigungsschraube. Die Halterung besteht aus zwei Sätzen Metallschrauben und einer Gummikugel. Was sind GoPros? Sie werden mit zwei Kunststoffringen und einer Kunststoffschraube zusammengehalten. Etwas schmerzhaft, die Halterung auf die GoPro zu bekommen, besonders wenn man versucht, sie auf eine GoPro zu setzen, ohne die Kamera abzunehmen. Sehen Sie sich weiterhin den GoPros Test Erfahrungsbericht an. Die Halterung sieht nicht sehr professionell aus, aber Sie können auch jede Art von billiger, Plastik-Montierung verwenden. Das Reittier kann bei einer Vielzahl von verschiedenen Unternehmen gekauft werden, ist aber ziemlich teuer. Es ist keine perfekte Lösung, also wenn Sie nach einer einfach zu bedienenden Halterung suchen, suchen Sie nach einem höheren Preis. Sie können das Reittier bei Amazon für ca. £20 kaufen und Sie sollten auch eine Testversion durchführen, um zu sehen, ob das Reittier wirklich funktioniert. Die Halterung kostet viel mehr, wenn Sie sie direkt beim Hersteller bestellen, aber ich würde das nicht empfehlen, wenn Sie nicht bereit sind, eine Probe zu machen und zu sehen, was für Sie am besten funktioniert. Eines der wenigen Dinge, die ich an der Halterung liebe, ist, dass ich sie von den GoPros entfernen kann, ohne die Kamera von ihnen zu nehmen. Es dauert einige Zeit, bis die Halterung auf die GoPro montiert ist, und wenn man die GoPro abnimmt, wird das Aufsteigen der Halterung erheblich erschwert. Wenn Sie auf der Suche nach einer günstigen, einfachen Montage waren, um an die GoPro zu gelangen, werden Sie sie gleich finden. Für die GoPro-Montage verwende ich einen Inbusschlüssel und ein Stück 3mm Holz. Hier ist ein Bild von meinem GoPro-Halter von vor ein paar Jahren. Ich habe dies mit dem Original GoPro gemacht, das ich hatte, und die Metallmontage war großartig! Allerdings war ich damit nicht zufrieden, nachdem ich einige Recherchen durchgeführt und eine teurere gemacht hatte.